4. Mai

Donnerstag   19.00 Uhr

Haus Waldeck – Foyer und Pavillon

Ausstellungseröffnung

Jeder kennt sie, die Sehnsucht nach dem Süden, nach dem irdischen Paradies. Süden, schreibt Iso Camartin, habe wenig mit Längen- und Breitengraden zu tun. Er sei, so der Schweizer Kulturwissenschaftler, nur mit Licht- und Wärmegraden der Seele zu messen. Seine Dimen­sionen haben einen einzigen Maßstab, den der Begierde nach dem Hellen und Weiten. In diesem Sinne hat jeder seinen persönlichen Süden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Malkurse von Beate Koslowski reisten 2016 zusammen zum Malen in den Golf von Neapel. Aus Skizzen, Aqarellen und Fotos entstanden im Mal-Saal des Kulturvereins Acryl- und Ölgemälde. Wie Malerinnen und Maler diesen Süden bildnerisch zur Anschauung bringen, zeigt die Ausstellung des Griesheimer Kulturvereins im Haus Waldeck: „Mein Traum vom Süden“.

 

21. September

Donnerstag      20.00 Uhr

Georg-August-Zinn-Haus

30-jährige Jubiläumsausstellung zum Zwiebelmarkt Eröffnung

Das Thema für die Ausstellung 2017 lautet: „ZEITREISE“ Besonderheit: Zu Gast sind Französische Künstler aus Bar-le-Duc mit einer kleinen Ausstellung.

Öffnungszeiten während des Zwiebelmarkts von 14.00 bis 22.00 Uhr (Freitag, Samstag, Sonntag),
danach (ab Montag bis Freitag) täglich bis 30. September 2017 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

27. Oktober

Sonntag       17.00 Uhr

Haus Waldeck - Foyer und Pavillon

Finissage…

…der Ausstellung „Mein Traum vom Süden”. Beate Koslowski liest aus den Romanen von Elisabeth Langgässer.

 

2. November

Donnerstag 20.00 Uhr

Haus Waldeck –  Foyer und Pavillon

Ausstellungseröffnung

Unter dem Motto „Ev'ry Song's a Picture" zeigt Griesheimer Singer-Songwriter Reiner Z, 36 Exponate, jeweils Bild mit CD, und die dazu gehörenden künstlerischen Einbände. Im Rahmen der als Candle-Light-Evening geplanten Vernissage wird der Künstler eine Auswahl seiner Songs live präsentieren.